04.07.2022

Änderungen im Verwaltungsrat der Procimmo SA

Infolge der Beteiligung der Vaudoise-Gruppe am Aktienkapital der Gesellschaft SEG Suisse Estate Group SA hat die Generalversammlung der Tochtergesellschaft Procimmo SA neu Christoph Borgmann in den Verwaltungsrat berufen. Er ersetzt Bruno Férolles, welcher die Vaudoise-Gruppe verlassen wird.

Mit dem Eintritt von Christoph Borgmann in den Verwaltungsrat stärkt das Unternehmen seine Kompetenzen im Aufsichtsgremium und wird von seiner Erfahrung im Finanzbereich profitieren können.

Christoph Borgmann verfügt über einen Master in Wirtschaftswissenschaften und einen Doktortitel in Politik- und Wirtschaftswissenschaften von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in Deutschland. Er ist seit 2004 im Finanzbereich tätig und arbeitete über zwölf Jahre lang für die Zürich-Versicherungsgruppe. Im Jahr 2019 trat er der Vaudoise-Gruppe bei und wurde 2020 Group Financial Officer. Christoph Borgmann ist ein anerkannter Versicherungsspezialist und Mitglied des Finanz- und Regulierungsausschusses des Schweizerischen Versicherungsverbands (SVV).

Per 1. Juli 2022 setzt sich der Verwaltungsrat der Procimmo SA aus folgenden Personen zusammen: Serge Ledermann (Präsident), Yves Hervieu-Causse (Vizepräsident), Dominique de Saint Pierre (Mitglied), Arno Kneubühler (Mitglied) und Christoph Borgmann (Mitglied).